Autor Thema: Orangen Frühlings Muffins  (Gelesen 1482 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3302
  • Fragen kostet nix
Orangen Frühlings Muffins
« am: 08 Mai 2011, 12:04:27 »
Teig
2 Orangen
200 gr. Mehl
120 gr. Puderzucker
1 Teel. Natron
2 Eier
120 ml Rapsöl

Glasur
150 gr. Puderzucker
2 Eßl. heißes Wasser
grüne Speisefarbe

12 Muffinförmchen vorbereiten.
Die Orangen sehr gut mit lauwarmen Wasser waschen und etwas Schale abreiben, ca. 1 Eßlöffel voll.
Die Orange auspressen und 100 ml Saft mit allen anderen Zutaten vermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Teig gleichmäßig auf die 12 Förmchen verteilen und bei 170°C ca 25 Minuten backen.

Auf eunem Kuchengitter auskühlen lassen.

Aus dem Puderzucker und dem Wasser einen Zuckerguss herstellen, mit der Speisefärbe einfärben und auf den Muffins verteilen.

Meine sind in einen Karton verpackt den ich mit Alufolie ausgelegt habe,
so lassen sie sich gut transportieren und ich brauche mir keine Gedanken machen ob ich meine Tupperschale wieder bekomme
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)