Autor Thema: Pesto rosso  (Gelesen 2133 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3387
  • Fragen kostet nix
Pesto rosso
« am: 26 Mai 2011, 09:53:06 »
1 Wasserglas getrocknete Tomaten
Rapsöl
1/2 rote Paprika, klein geschnitten
3 Knoblauchzehen, gehackt
1/2 Bund Basilikum, gehackt
3 Stängel Oregano, gehackt

Die Tomaten mit 5 Eßl. Öl, Knoblauch, Paprika, Basilikum und dem Oregano mischen und mit dem Zauberstab pürieren.
Salzen, pfeffern.
In einem luftdicht verschlossenen Gefäß hält sich die Paste im Kühlschrank ca. 2 Wochen

Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)