Autor Thema: Erdbeermarmelade  (Gelesen 1274 mal)

Offline PeBeck

  • Commis de Cuisine
  • ***
  • Beiträge: 100
Erdbeermarmelade
« am: 28 Mai 2011, 11:37:47 »
1 kg Erdbeeren, geputzt
1 Paket Gelierzucker 1:1
1 Schnapsglas Klarer

6 Marmeladengläser á 250 ml Inhalt auskochen und mit der Öffnung nach unten auf ein sauberes Geschirrtuch stellen.
Die augekochten Deckel in sauberem Wasser schwimmen lassen. (Ich lasse sie im Kochwasser)

Die geputzeten Erdbeeren pürieren und in einen großen Topf geben.
Mit dem Gelierzucker und dem Alkohohl vermischen.
(Der Alkohol ist so verdünnt das er für Kinder OK ist)
Alles unter rühren aufkochen lassen und dann 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Sofort in die vorbereiteten Gläser füllen und mit den Deckeln verschließen und die Gäser 5 Minuten auf den Kopf stellen.
Dann die Gläser drehen, mit einem Tuch abdecken und wenn sie kalt sind an einem kühlen Ort aufbewahren.
Die Marmelade hält sich ewig, verliert aber im Laufe der Zeit an Geschmack und wird dunkler.
Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!