Autor Thema: Knusper Schoko Brötchenknödel  (Gelesen 2209 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Knusper Schoko Brötchenknödel
« am: 14 März 2010, 19:07:54 »
10  Brötchen, vom Vortag 
1 Liter Milch 
1 Vanillezucker 
3 Eier
1 Eßl. Zucker 
Fett, zum Braten 
250gr. Puderzucker 
2 Eßl. Kakaopulver (kein Nesquik)

Von den Brötchen die Kruste abreiben und aufbewahren.
Dann der Länge nach durchschneiden.
Milch mit Vanillezucker, Zucker und Eiern verquirlen. Die Brötchen darin einweichen. Dann gut ausdrücken und in der
abgeriebenen Kruste wälzen. Manchmal reicht das nicht, dann einfach Semmelmehl verwenden.
In heißer Margarine rundherum goldbraun braten.
Auf Küchenkrepp legen, damit das Fett etwas abgesaugt wird.
Puderzucker mit Kakao mischen und die gebratenen Brötchen darin wälzen. Fertig.
Schmeckt warm aber auch kalt.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)