Autor Thema: Himbeermuffins  (Gelesen 1883 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3303
  • Fragen kostet nix
Himbeermuffins
« am: 02 Juni 2011, 16:53:47 »
Teig
120 gr. Mehl
1 Teel. Backpulver
100 gr. Zucker
1 Vanillezucker
1 Ei
60 ml Öl
2 Eßl. Himbeergeist

Glasur

200 gr. Puderzucker
rote Speisefarbe
Himbeersaft

Himbeergelee
Den Muffinteig mit einem Löffel glatt rühren und in 12 vorbereitete Förmchen füllen.

Bei 160°C ca. 30 Minuten backen
auskühlen lassen.

Von den Muffins ein Hütchen abschneiden und mit Himbeergelee besatreichen, Deckel wieder aufsetzen.
Die Glasurzutaten gut verrühren und gleichmäßig auf die Muffins streichen.
Eventuell mit einer frischen Himbeere verzieren
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Petra

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 22
Re: Himbeermuffins
« Antwort #1 am: 25 August 2011, 20:35:48 »
ich habe den Muffin mit einer Himbeer Frischkäsecreme verfeinert und
einige bunte Zuckerperlen darauf gestreut.

Die Creme:
200 gr. Philadelphia
2 Teel. Himbeergelee
1 Eßl. Butter

einfach nur alles zusammenrühren.