Autor Thema: Berliner Luft  (Gelesen 1874 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3309
  • Fragen kostet nix
Berliner Luft
« am: 08 Juli 2011, 15:01:44 »
125 gr. Zucker
5 Eier
1 Vanillezucker
½ Zitrone, der Saft
½ Teel. Zimt
125 ml Weißwein
5 Blatt Gelatine

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Die Eier trennen, den Zucker mit den Eigelb cremig schlagen, Vanillezucker, Zitronensaft und Zimt zugeben. Den Eischnee sehr steif schlagen.
Die tropfnasse Gelatine in dem Weißwein bei geringer Wärme lösen, dann in die Eimasse rühren.
Wenn die Eimasse zu gelieren beginnt den Eischnee unterziehen und anschließend mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline janette

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Berliner Luft
« Antwort #1 am: 03 September 2011, 21:19:43 »
Ach jetzt weiß ich auch warum die immer gesagt haben das die Berliner Luft so gut tut.