Autor Thema: Picatta Milanese (Kalbschnitzel in einer Parmesaneihülle)  (Gelesen 1138 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
6 dünne Kalbschnitzel
1 Tüte Parmesan
4 Eier
etwas Mehl
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Öl zum anbraten

Kalbschnitzel dünn klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schnitzel in Mehl wenden und dann durch eine Masse (am besten in einer Schüssel) aus Parmesan, geschlagenen Eiern und etwas Mehl ziehen. In heißem Öl kurz von beiden Seiten abraten.

Dazu gab es Ravioli mit einer Tomaten Gemüse Sosse
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.