Autor Thema: Tomaten-Käse Omelette  (Gelesen 1490 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3306
  • Fragen kostet nix
Tomaten-Käse Omelette
« am: 28 August 2011, 12:48:38 »
4-5 kleine Tomaten
1 Scheibe Käse
1 Eßl. Kräuter
2 Eier
etwas Butter
2 halbe Eierschalen Milch
1 Eßl. Mehl
Salz
Pfeffer

Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden.
Den Käse in Streifen schneiden.
Eier  mit der Milch und dem Mehl glattrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Eimasse hineingeben, das Omelett leicht stocken lassen, die Pfanne etwas rütteln das es sich vom Boden löst, eventuell wenden, dann mit den  Tomaten und Käse belegen und mit den Kräutern bestreuen.
Die Platte klein stellen, eventuell, wenn man hat die Pfanne abdeckeln.
In ca.4 Minuten durchgaren, der Käse sollte schmelzen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)