Autor Thema: Flammkuchenschnecken  (Gelesen 1681 mal)

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Flammkuchenschnecken
« am: 05 September 2011, 10:26:04 »
1 P.           frischer Blätterteig (Kühlregal)
1 Bd.         Frühlingszwiebeln
1 P.           Frischkäse
1 P.           Schmand
1/2 P.        TK-Kräuter (6 Kräuter) oder frische Kräuter nach Geschmack
150 g        roher Schinken gewürfelt
etwas Knoblauch
Pfeffer, Salz

Zwiebel in Ringe schneiden und alle Zutaten gut vermischen. Alles auf den Blätterteig geben. Den Teig vorsichtig zusammenrollen
und ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.  Die Scheiben auf ein mit Backpapier legen. Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und bei ca. 180° (Umluft) 10-15 Minuten backen.

Prima als Snack heiß oder kalt, auch zum Brunch oder für Partys.

Bild gibt es diesmal leider nicht. Bis ich den Foto geholt hatte, war das Blech leer ...
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.