Autor Thema: Liebesäpfel kandierte Äpfel Paradiesäpfel  (Gelesen 1642 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3303
  • Fragen kostet nix
Liebesäpfel kandierte Äpfel Paradiesäpfel
« am: 29 Oktober 2011, 10:49:56 »
4 eher säuerliche Äpfel
500 gr. Zucker
4 Eßl. kaltes Wasser
rote Lebensmittelfarbe
1 Teel. Zitronensaft

Die Äpfel gründlich waschen damit die Wachsschicht entfernt wird.
In jeden Apfel ein nicht zu dünnes, wenn man hat, eckiges Holzstäbchen stecken.
Zuerst einen Teller mit Zucker bestreuen, um die Liebesäpfel später darauf trocknen zu lassen.
Den Zucker mit Wasser, Speisefarbe und Zitronensaft in einen Topf geben und unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel karamellisieren.
Das dauert etwas, nicht aufgeben.
Wenn der Karamell klar wird vom Herd nehmen und die Äpfel sofort darin eintauchen und drehen das sie rundherum überzogen sind.
Auf den Zuckerteller stellen und abkühlen lassen.

Die Masse reicht auch für 10 Äpfel, dann ist es aber mit dem Eintauchen schwierig,
Weintrauben oder Banane, Erdbeeren, etc. schmecken aber auch.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)