Autor Thema: Erdbeer Tiramisu  (Gelesen 3431 mal)

Offline srado

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 2
Erdbeer Tiramisu
« am: 20 März 2010, 17:15:10 »
Super schnell und super lecker,
Zutaten

200 g Löffelbiskuits 
200 ml Schlagsahne 
250 g Mascarpone oder 20 %igen Quark 
50 g Zucker 
2 EL Zitronensaft 
2 cl Orangenlikör 
500 g Erdbeeren 
1 Pkt. Sahnesteif 
etwas Kakaopulver oder Kaba 

Zubereitung:

150 g Erdbeeren, Zitronensaft und Orangenlikör pürieren.
Biskuits darin eintauchen und nebeneinander in eine Auflaufform legen.
Den Rest der Erdbeeren vierteln.
Zucker mit Sahnesteif mischen und die Sahne steif schlagen,
dann Mascarpone oder Quark zugeben und alles vorsichtig verrühren.
Eine dünne Schicht auf die Biskuits streichen, darüber die Erdbeeren geben.
Den Rest der Masse oben aufstreichen.
Noch etwas Kaba oder Kakao darüber sieben.
Ca. 4 Stunden kalt stellen.
Tipp: Wenn Kinder davon essen, Zitronensaft und Orangenlikör durch die gleiche Menge Orangensaft ersetzen.

Zubereitungszeit max. 20 min.






Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Erdbeer Tiramisu
« Antwort #1 am: 31 März 2010, 13:12:18 »
Das ist ja ein supi Rezeot, nicht mit rohen Eiern, wird gleich Ostern ausprobiert.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline mina09

  • Commis de Cuisine
  • ***
  • Beiträge: 84
Re: Erdbeer Tiramisu
« Antwort #2 am: 02 April 2010, 19:52:17 »
Ich hab's gestern zum Nachtisch gemacht.
War sehr lecker!

Kann ich nur weiterempfehlen  :))

P.S. Hab die kinderfreundliche Variante gemacht!  :s7:
Mmh .... lecker!

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3387
  • Fragen kostet nix
Re: Erdbeer Tiramisu
« Antwort #3 am: 03 April 2010, 22:28:44 »
Das sieht ja super lecker aus
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Erdbeer Tiramisu
« Antwort #4 am: 04 April 2010, 11:15:37 »
Den orangenlikör kann man weg lassen, oder macht das erst so den richtigen Geschmack?
Habe so etwas nicht zu hause, würde es jetzt einfach ohne machen.
Kann man anstelle des Likörs was anderes nehmen?
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3387
  • Fragen kostet nix
Re: Erdbeer Tiramisu
« Antwort #5 am: 04 April 2010, 11:35:22 »
@jennymegges

die Menge des Orangenlikör ist sehr gering, so etwas wirkt sich bei dem Verhältniss der Flüssigkeiten nicht auf die Konsistenz aus.
Geschmacklich kannst du diesen Alkohol durch etwas Orangenmarmelade oder auch Orangensaft ersetzen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Erdbeer Tiramisu
« Antwort #6 am: 04 April 2010, 20:17:45 »
danke, das ist mir lieber, den Likör hat man ja eher nicht immer gerade zur Hand. (hab zwar bei den Baileyskugeln auch welchen gebraucht, den hatte ich mir aber geborgt  :s2:)
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.