Autor Thema: Rotweincreme  (Gelesen 1493 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Rotweincreme
« am: 30 April 2012, 22:32:21 »
Zutaten für 4 Portionen:

300 Milliliter Rotwein (feinherb)
1 Päckchen Rote Grütze „Himbeere“)
200 Milliliter Wasser
150 Gramm Sahne
1 Päckchen Vanillinzucker

Zubereitung:

Rote Grütze Pulver mit Zucker mischen und in den Rotwein einrühren.
Wasser zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen und das Rotweingemisch langsam unter rühren zum Wasser geben.
Noch mal kurz aufkochen und dann ca. 4 Stunden erkalten lassen.
Die Sahne mit dem Vanillinzucker steif schlagen und mit der roten Grütze vermengen.
Eventuell von der Sahne einen Rest abzweigen und damit das Dessert verzieren.
In Gläser serviert ein schöner gut schmeckender Nachtisch.

Ps.: Ich hatte noch ein halbes Glas übrig gebliebene Kirschen unter gehoben.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können