Autor Thema: Kohlrabi als Gemüse  (Gelesen 2434 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Kohlrabi als Gemüse
« am: 21 März 2010, 13:47:04 »
2 Kohlrabi
2 Eßl. Butter
2 Eßl. Mehl
1/4 Liter Milch
Pfeffer, Salz, Fondor

Kohlrabi schälen, waschen, in Stifte, diese dann in Scheiben schneiden. Die inneren Blätter des Kohlrabi waschen und
fein schneiden.
Beides zusammen mit Salz in kochendes Wasser geben und garen. Abschütten, die Brühe auffangen.
Die Butter in einen Topf geben, das Mehl dazu und umrühren, nicht bräunen. Mit einem Schneebesen die Milch
unterrühren und mit Brühe solange auffüllen bis eine cremige Sauce entstanden ist. Mit Pfeffer und Fondor sowie einer
Prise Muskat abschmecken.
Die Kohlrabi in die Sauce geben und nochmals aufkochen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)