Autor Thema: Partybällchen aus dem Backofen  (Gelesen 1809 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3309
  • Fragen kostet nix
Partybällchen aus dem Backofen
« am: 23 Juni 2012, 19:38:11 »
1 kg Hackfleisch
3 kleingewürfelte Zwiebeln
1 eingeweichtes Brötchen
1 Ei
je 1 gehäufter Teel.
Paprikapulver, Pfeffer, Salz, Senf
1 Eßl. Tomatenmark

Alle Zutaten zu einer glatten Masse verkneten.
Bällchen formen und auf zwei Backbleche verteilen.

Im vorgeizten Backofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen

Wenn viel Saft/Fett auslaufen sollte die Bällchen auf ein Küchentuch legen damit sie später auf dem Buffet keinen häßlichen Fettrand haben.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 389
Re: Partybällchen aus dem Backofen
« Antwort #1 am: 24 Juni 2012, 19:59:04 »
Na dann, auf zur Party! :s5:
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)