Autor Thema: Zwiebelkonfitüre  (Gelesen 2073 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3398
  • Fragen kostet nix
Zwiebelkonfitüre
« am: 21 März 2010, 14:04:11 »
500gr. Zwiebeln
50gr. Butter
2Eßl. Zucker
250ml Apfelsaft
3Eßl. Honig
1Eßl. Balsamicoessig
1Teel. Speisestärke
1Eßl. Zitronensaft

Die geschälten Zwiebeln würfeln und im Sieb unter heißem Wasser waschen. Gut abtropfen lassen. In der erhitzten Butter
glasig dünsten.
Zitronensaft und Apfelsaft dazugießen, Salz und Zucker zugeben und zugedeckt schmoren lassen, das die Zwiebeln gerade
noch etwas Biss haben. Dann auf starker Hitze fast ganz einreduzieren lassen. Den Honig dazugeben und
evtl. mit in Apfelsaft gelöster Speisestärke abbinden.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)