Autor Thema: Bulgursalat "Beate"  (Gelesen 1604 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3293
  • Fragen kostet nix
Bulgursalat "Beate"
« am: 20 Juli 2012, 15:41:05 »
400 gr. Bulgur
5 Tomaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Salatgurke

1 Bund glatte Petersilie
1 Bund Minze
1 Teel. Kreuzkümmel
3 Eßl. Tomatenmark
Saft einer Zitrone
100 ml Öl
Pfeffer, Salz

Bulgur mit 1/4 l kochendem Wasser und Salz mischen und gut ausquellen lassen.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
Einige Minzblätter als Deko zurücklassen.
Die Tomaten waschen, die Salatgurke schälen und beides klein würfeln.
Die anderen Zutaten zu einem Dressing verarbeiten.
Alles gut mischen und über Nacht durchziehen lassen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Bulgursalat "Beate"
« Antwort #1 am: 22 Juli 2012, 21:02:53 »
der hört sich gut an
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.