Autor Thema: Colabraten  (Gelesen 1545 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3293
  • Fragen kostet nix
Colabraten
« am: 15 August 2012, 18:37:21 »
3kg Nackenbraten
250 ml Mango-Chutney
2 Tüten Zwiebelsuppe
500 ml Ketchup
500 ml Wasser
1l Cola


Das Fleisch gut reinigen und in eine Auflaufform legen.
Alle anderen Zutaten verrühren und über das Fleisch geben.
Über Nacht marinieren lassen, gelegentlich den Braten wenden.

Mit geschlossenem Deckel bei 160°C ca.2,5 Std. im Ofen garen
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 384
Re: Colabraten
« Antwort #1 am: 27 August 2012, 18:15:39 »
Stehst Du Nachts auf um den Braten zu wenden?
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3293
  • Fragen kostet nix
Re: Colabraten
« Antwort #2 am: 27 August 2012, 18:49:37 »
Nee, aber nochmal wenn ich schlafen gehe und wenn ich aufstehe, das reicht dann.
Oder, ein Gefäß benutzen das der Braten gut bedeckt ist, geht auch, dann braucht man nicht wenden
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)