Autor Thema: Rettichsalat  (Gelesen 1303 mal)

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Rettichsalat
« am: 28 August 2012, 21:12:46 »
Rettich(e) rot oder weiß
Salz, Pfeffer
Essig
Schmand

Rettich säubern und abschälen. Rettich grob raspeln, einsalzen und einige Minuten stehen lassen.
Aus Schmand, Essig, Salz und Pfeffer eine Salatsauce rühren. Die Rettichraspel ausdrücken und
die ausgetretene Brühe wegschütten. Den Rettich in die Schmandsauce geben, gut vermischen und
evtl. nochmals abschmecken.
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.