Autor Thema: Herzhaftes Apfelsüppchen  (Gelesen 1290 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3298
  • Fragen kostet nix
Herzhaftes Apfelsüppchen
« am: 09 Oktober 2012, 22:29:42 »
1 Zwiebel
100 gr. Sellerie
2 Kartoffeln
6 Äpfel (Boskop)
3 Eßl. Butterschmalz
200 ml Cidre
1 Liter Gemüsebrühe (Instand ist OK)
50 gr. SpeckScheiben
150 ml Sahne
Salz, Pfeffer
2 Eßl. Majoran

Die Zwiebel, die Kartoffeln, den Sellerie und 3 Äpfel waschen, schälen und fein würfeln.
Die Zwiebel- und Kartoffelwürfel mit dem Sellerie in einem Topf mit 2 Eßl. Butterschmalz andünsten, die Apfelwürfel zugeben und kurz mitdünsten. Mit dem Cidre und der Gemüsebrühe aufgießen und bei geschlossenem Deckel ca. 30 Min. köcheln lassen.
Währenddessen die restlichen Äpfel waschen, vierteln und in Spalten schneiden.
Den Rest Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin kross anbraten. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Apfelspalten zugeben und in dem restlichen Speckfett in der Pfanne etwa 5 Minuten braun werden lassen. Herausnehmen und beiseite stellen.
Die Suppe mit einem Zauberstab pürieren, mit der Sahne aufgießen und mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken.
Die Suppe mit dem Speck, den gebratenen Äpfeln und dem Majoran garniert servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)