Autor Thema: Tomatencremesuppe mit Frischkäse  (Gelesen 1535 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Tomatencremesuppe mit Frischkäse
« am: 02 Februar 2013, 14:12:48 »
1 Zwiebel würfeln und mit Knobi dünsten
30 g Butter zum dünsten in den Topf

700 g Tomaten (hab sie gehäutet, mit heißem Wasser übergossen und dann Haut ab, geht Prima)
                        die hab ich dann im Turbo Chef schon zerkleinert, wäre aber glaube nicht unbedingt nötig)
                        und mit
500 ml Wasser
 Brühpulver
1 Eßl. ital. Kräuter
1 Tl. Zucker
1 Tl Salz
70 g Tomatenmark in dem Topf gemischt und 10 min. gekocht.
                            Etwa 70 g Bärlauchfrischkäse dazu,  gemixt, fertig!   
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3306
  • Fragen kostet nix
Re: Tomatencremesuppe mit Frischkäse
« Antwort #1 am: 01 August 2013, 15:12:31 »
Ich habe die Suppe ohne Knobi zubereitet und Kräuterfrischkäse dazu benutzt, das war auch lecker.
Es gibt doch immer wioeder jemanden der nicht auf den Knoblauch Geschmack steht.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)