Autor Thema: Hühnchensteak auf Toast mit Ei St.Benedict  (Gelesen 2066 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3293
  • Fragen kostet nix
Hühnchensteak auf Toast mit Ei St.Benedict
« am: 19 Mai 2013, 16:31:28 »
2 Portionen

1 Hähnchen- oder Putensteak
2 Scheiben Toast
4 Eßl. Sauce Hollandaise (Fertigprodukt)
2 Eier
3 Eßl. Essig
2 Teel. gehackte Petersilie
Margarine
Pfeffer, Salz

Die Toast, toasten.
Einen Topf mit 1,5Liter Wasser zum kochen bringen. Einen Strudel mit einem Löffelstiel fabrizieren und
den Essig hineingeben. Die Eier nacheinander in die Mitte des Strudels hineingleiten lassen. Topf von der Platte nehmen.
Eine große Pfanne mit 2 Eßl. Margarine heiß werden lassen, das gewürzte Steak hinein legen und von beiden Seiten gut anbraten,
den getoasteten Toast auch in die Pfanne legen, Platte auf klein stellen und den Toast nach ca. 30 Sek. drehen. Von der Platte ziehen.
Die Hollandaise erwärmen.

Toast auf einen Teller legen, darauf 1/2 Steak, darauf ein gut abgetropftes Ei, dieses dann mit 2 Eßl. Hollandaise überziehen und mit Petersilie bestreut servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3293
  • Fragen kostet nix
Re: Hühnchensteak auf Toast mit Ei St.Benedict
« Antwort #1 am: 21 Mai 2013, 20:03:06 »
auf das Fleisch kann ich gut verzichten aber,
dieses cremige Eigelb Bombastisch
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 396
Re: Hühnchensteak auf Toast mit Ei St.Benedict
« Antwort #2 am: 22 Mai 2013, 07:58:59 »
Finde ich auch, "megalegga"
Luke

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 799
Re: Hühnchensteak auf Toast mit Ei St.Benedict
« Antwort #3 am: 24 Mai 2013, 10:55:36 »
sieht sehr lecker aus und schmeckt bestimmt auch so.
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3293
  • Fragen kostet nix
Re: Hühnchensteak auf Toast mit Ei St.Benedict
« Antwort #4 am: 24 Mai 2013, 13:39:56 »
Manchmal ist es wirklich so, die einfachsten Sachen schmecken am Besten.

Das waren meine ersten pochierten Eier, ich dachte immer, was ein aufwand, aber nix da, ging super Easy.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)