Autor Thema: Kohlrabischnitzel mit fruchtiger Currysoße  (Gelesen 1623 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3293
  • Fragen kostet nix
Kohlrabischnitzel mit fruchtiger Currysoße
« am: 09 Juni 2013, 00:24:04 »
2 Kohlrabi
2 Eier
2 Eßl. Milch
100 gr. Semmelbrösel
10 gr. Haselnüsse, gemahlen
Salz, Pfeffer
Öl zum Braten


2 Bananen
1 Apfel
200 ml Sahne
1 Eßl. Curry
½ Teel. Ingwerpulver
2 Eßl. Zitronensaft


Die Kohlrabi schälen und ca. 20 Min. Salzwasser garen garen.
Derweil die Banane schälen und in Stücke schneiden, den Apfel schälen, putzen und würfeln. Das Obst mit Curry, Ingwer und Zitronensaft zur Sahne geben und unter leichtem köcheln garen.
Vor dem Servieren mit einem Stabmixwe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kohlrabi in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und würzen, in den mit der Milch verquirlten Eiern wenden und in dem Haselnuss Semmelbröselgemisch wenden.
Die Kohlrabischnitzel in einer beschichteten Pfanne in Öl knusprig braten und mit der Currysoße servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)