Autor Thema: Garstufen beim Steak  (Gelesen 2056 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3302
  • Fragen kostet nix
Garstufen beim Steak
« am: 19 August 2013, 17:34:29 »
Wenn man ein Rindersteak bestellt wird man meist gefragt wie man es möchte.
Gemeint ist bei dieser Frage welche Garstufe das Steak haben soll..
Die "Fachwelt" benutzt meist folgende Ausdrücke.

Rare, Blue, stark Blutig:

Die Kerntemperatur beträgt 45 - 47°C.
Das Fleisch ist blutig,
der austretende Fleischsaft ist dunkelrot


Medium Rare, Saignant, Blutig:

Die Kerntemperatur beträgt 50 - 52°C.
Das Fleisch ist in der Mitte blutig,
der austretende Fleischsaft ist noch rötlich.


Medium, a Point, halb/mittel durch:

Die Kerntemperatur beträgt 60°C.
Das Fleisch weist einen rosa Kern auf,
der austretende Fleischsaft ist nur noch rosa.


Well-Done, Bien, Cuit, ganz Durch:

Die Kerntemperatur beträgt 70 - 85°C.
Das Fleisch ist gleichmäßig durch,
der austretende Fleischsaft ist hell und klar.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 397
Re: Garstufen beim Steak
« Antwort #1 am: 21 August 2013, 09:36:14 »
Wenn doch nur alle Steak Zubereitenden Gastronomen/Köche wüssten was
"Medium, a Point, halb/mittel durch:"
bedeutet.
Und vor allem auch die Fertigkeit hätten den Zustand zu erreichen.

Ich habe als   medium      schon Fleisch bekommen das eher Rare als auch nur den Hauch von Medium war.

Manche Köche sind tatsächlich der Meinung Medium bedeutet innen noch einen rohen Kern zu haben.

Luke

Offline PeBeck

  • Commis de Cuisine
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: Garstufen beim Steak
« Antwort #2 am: 24 August 2013, 14:54:51 »
@Luke, diese Erfahrung hab ich auch schon gemacht und man bekommt sein Steak selten wie man es möchte es sei denn man macht viele Worte ...
Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!