Autor Thema: Hackbraten "Spezial"  (Gelesen 2669 mal)

Offline Manu S.

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 1
Hackbraten "Spezial"
« am: 27 März 2010, 20:53:01 »
Und hier das Rezept auf Wunsch von Andreas!
Simpel aber lecker!!!!

Rezept für 4 Personen:

1 kg Hackfleisch
2 Eier
2 Brötchen vom Vortag
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
½ Bund Petersilie
1 TL getrockneter Thymian
1 rote Paprika
1 Zucchini
200g Feta
100g Speck (hauchdünn geschnitten!)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Öl

Brötchen  in Wasser einweichen.

Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl glasig dünsten. Petersilie und Knobi klein hacken und mit dem Thymian unter die Zwiebel rühren. Beiseite stellen.

Das Hackfleich in einer Schüssel gut mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die ausgedrückten Brötchen, die Eier und die Zwiebelmischung dazugeben und kräftig durchkneten bis eine geschmeidige Masse entstanden ist.

Paprika, Zucchini und Feta in kleine Würfel schneiden und unter die Hackmasse mischen.

Jetzt aus der Masse einen Laib formen und in eine eingeölte Auflaufform legen.

Zum Schluss den Hackbraten so mit Speck belegen, dass die gesamte Oberfläche bedeckt ist.

Das Ganze kommt bei 170°C für eine Stunde in den Backofen.

Kleiner Tip: nach 50 min. auf 200°C hochdrehen. So wird der Speck schön knusprig!


Fertig!

Gruß
Manu

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Antw:Hackbraten "Spezial"
« Antwort #1 am: 28 März 2010, 11:50:47 »
Das hört sich lecker an und sieht auch so aus.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)