Autor Thema: Joghurtschnitten  (Gelesen 2144 mal)

Offline Nicole82

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 31
Joghurtschnitten
« am: 28 März 2010, 15:48:45 »
Joghurtschnitten

Biskuitteig:
6 Eier
200 g gesiebter Puderzucker
1P. Vanillinzucker
200 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver

Belag:
800-1000g Erdbeeren (je nach Jahreszeit auch anderes Obst)
12 Blatt Gelatine
500g Naturjoghurt
150-200g gesiebter Puderzucker
1 P. Vanillinzucker
Saft von 1 1/2 Zitronen
2 EL Rum
500 ml Schlagsahne
2 P. Sahnesteif

Eier auf höchster Stufe schaumig rühren, Puderzucker und Vanillinzucker mischen, langsam einstreuen und noch 2 Minuten weiterschlagen.

Mehl mit Backpulver mischen, die Hälfte auf die Eiercreme sieben und kurz unterrühren, 2 Hälfte ebenso.

Teig auf ein Blech streichen und bei 200 Grad (Heißluft 180 Grad, Gas 3-4) etwa 15 Minuten backen.

Gelatine in Wasser einweichen. Joghurt, Puderzucker, Vanillinzucker, Zitronensaft und Rum gut verrühren.

Gelatine ausdrücken, auflösen und mit etwas Joghurtmassen verrühren, alles unter die restliche Joghurtmasse rühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unterheben. Erdbeeren ebenfalls unterheben.

Um den erkalteten Boden einen Backrahmen stellen und die Masse darauf verteilen, kalt stellen.


Ist superlecker und bei uns zur Erdbeerzeit der absolute Renner.
Kann auch mit Mischobst gemacht werden. Evtl. 500g frisches Obst mit einer Dose Obstcocktail mischen.
Tue das was für dich am besten ist .... =)