Autor Thema: Erdeere-Nuss schnitten  (Gelesen 2400 mal)

Offline Nicole82

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 31
Erdeere-Nuss schnitten
« am: 28 März 2010, 15:49:29 »
Nuß-Erdbeer-Schnitten

Knetteig:
100g gemahlene Haselnüsse (in einer Pfanne ohne Fett leicht
anbräunen)
150g Weizenmehl
50g Speisestärke
1 gestr. TL Backpulver
100g Puderzucker
1 P. Vanillinzucker
150g weiche Butter oder Margarine

Zum Bestreichen:
150g Erdbeerkonfitüre oder Johannisbeergelee

Biskuitteig:
4 Eier
2 EL heißes Wasser
125g Zucker
125g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
25g Speisestärke

Belag:
1500g Erdbeeren
50g Puderzucker
2 P. roten Tortenguß
2 EL Zucker

Mehl mit Stärke, Backpulver und Puderzucker in einer Rührschüssel mischen.
Vanillinzucker, Butter und Haselnüsse dazugeben und mit dem elektr. Rührer zu einem Teig verarbeiten.
Auf einem mit Backpapier belegten Blech ausrollen und mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Bei 200 Grad (HL 180, Gas 3-4) etwa 12 Minuten backen.

Konfitüre durch ein Sieb streichen und auf den etwas abgekühlten Boden streichen. Backrahmen um den Boden stellen.

Eier und Wasser auf höchster Stufe 1 Minute schaumig schlagen, Zucker einstreuen und 2 Minuten weiterschlagen. Mehl, Backpulver und Stärke mischen, sieben und auf niedriger Stufe unterrühren.

Den Biskuitteig auf dem Knetteigboden verstreichen und bei gleicher Temperatur nochmal ca. 15 Minuten backen.

Boden erkalten lassen.
Erdbeeren putzen, halbieren und mit Puderzucker bestäuben und zum Saft ziehen etwas stehen lassen. Abtropfen lassen, Saft auffangen und die Erdbeeren auf dem Boden verteilen.

Saft mit Wasser auf 500ml ergänzen. Aus Tortengußpulver und Saft nach Packunsanleitung, aber nur mit 2 EL Zuckeinen Guß zubereiten. Auf den Erdbeeren verteilen.
Tue das was für dich am besten ist .... =)