Autor Thema: Schoko-Osterei zum füllen  (Gelesen 2876 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3404
  • Fragen kostet nix
Schoko-Osterei zum füllen
« am: 28 März 2010, 17:43:21 »
200 gr. Halbbitter Kuvertüre

Die Kuvertüre zerkleinern und über dem Wasserbad unter ständigem Rühren vorsichtig schmelzen. Sie darf nicht zu heiß werden sie sollte nicht mehr als zähflüssig sein.

6 kleine Luftballons aufblasen das sie eine Eiform haben.
Die Ballons sollen sauber und trocken sein.
Je einen Ballon in die Kuvertüre bis gut zur Hälfte eintauchen.

Auf 6 Dessertteller je einen Eßlöffel Kuvertüre geben und darauf einen Schokoballon setzen.

Den Ballonteller in den Kühlschrank stellen.

Wenn die Kuvertüre fest ist kann man den Ballon oben am Knoten vorsichtig einschneiden (keine Angst es knallt nicht) und dann den Ballon langsam aus der Hülle ziehen.

Jetzt kann man das Schokoei mit Leckereien füllen und als Dessert geben.
Dazu eignet sich besonders gut klick hier
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)