Autor Thema: Iglo Gerührt & Verführt Indisches Curry mit Hühnchen  (Gelesen 1440 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3302
  • Fragen kostet nix
Iglo Gerührt & Verführt Indisches Curry mit Hühnchen
« am: 28 Februar 2015, 14:10:04 »
Auch dieses Iglo Gericht durften wir im Rahmen eines trnd Projekt´s testen.

Iglo schreibt dazu:
Indisches Curry mit Hühnchen
Duftender Basmati-Reis mit Hähnchenbrust, Erbsen und Spinat an einer leckeren Curry-Kokosnuss-Sauce.
Der Geschmack Indiens in Restaurant Qualität bei Ihnen zu Hause - mit iglos Gerührt & Verführt Gerichten.

Der Reis war weich und für mich war das Ergebniss zu matschig, fast schon wie ein Risotto.
Von der Ankündigung her habe ich etwas Anderes erwartet,
die Gewürze waren lasch - nix würziges, kaum Curry Aroma - , Kokos hab ich nicht rausschmecken können,
den Spinat hat man gesehen bzw. es gab einige grüne Blätter die man aber auch nicht als Spinat erschmecken konnte.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 397
Re: Iglo Gerührt & Verführt Indisches Curry mit Hühnchen
« Antwort #1 am: 04 März 2015, 14:29:40 »
Das sehe ich etwas differenzierter.
Für meinen Geschmack war es insgesamt gesehen eines der Besten Gerührt und Verführt Produkte.
Die von Isa beschriebene Konsistenz war für mich genau richtig.
Ich hatte sogar noch mehr Flüssigkeit zugegeben als empfohlen wurde.
Der Spinat war vorhanden und schmeckte auch.

Es hätte etwas würziger sein können, schmeckte aber dennoch sehr angenehm für ein quasi Fertigprodukt.
Luke