Autor Thema: 12 Stunden Filet Schweinefilet in Rahmsoße  (Gelesen 1312 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3298
  • Fragen kostet nix
12 Stunden Filet Schweinefilet in Rahmsoße
« am: 18 April 2015, 19:40:23 »
1 Schweinefilet ca.800 gr.
400 ml Schlagsahne
Pfeffer, Salz, Öl

Vorab, das Filet kann auch länger als 12 Stunden im Kühlschrank stehen, ich habe es Abends vorbereitet und am nächsten Abend serviert.

Das Öl in einem flachen Bräter in dem das Filet gut liegen kann erwärmen und das kräftig gewürzte Filet darin rundherum stark anbraten.
Mit der Sahne ablöschen, 5 Minuten köcheln lassen, das Filet drehen, abdeckeln und an einem kühlen Ort (Kühlschrank) ziehen lassen.

Kurz vor dem Servieren das Filet in der Soße aufkochen lassen, eventuell etwas abbinden, würzen und in Scheiben geschnitten servieren.

Dazu schmecken Bandnudeln und Tomaten.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)