Autor Thema: Zitronencreme  (Gelesen 1058 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3298
  • Fragen kostet nix
Zitronencreme
« am: 19 Juli 2015, 15:30:57 »
3 Zitronen, der Saft
4 Eier, gerennt
100 gr. Zucker
7 Blatt Gelatine
500 ml Zitronenbrause
1 Becher süße Sahne

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Die Eier trennen, die Eigelb mit 3 Eßl. lauwarmem Wasser cremig schlagen.
Die Zitronen auspressen und die Hälfte erwärmen, die Gelatine darin lösen, den Rest Zitronensaft, die Brause und den Zucker zugeben. Kalt stellen.
Die Gelatine unter die Eicreme rühren.
Die Sahne steif schlagen und eine Tortenspritze zur Deko füllen. Kalt stellen.
Wenn die Gelatine etwas angezogen hat diese unter die Sahne heben, kalt stellen.
Als letztes die steif geschlagenen Eiweiß unterheben und in eine Dessertschale oder Portionsgläser abfüllen.
Mit der in der Tortenspritze zurückgelegten Sahne dekorieren oder andere Deko (ich hatte Schokoraspel) und servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)