Autor Thema: Kartoffelbrot  (Gelesen 1269 mal)

Offline Salome

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 27
Kartoffelbrot
« am: 04 August 2015, 18:25:00 »
500 gr. Mehl
125 gr. Kartoffelpüreepulver
1 Teel. Salz
1 Teel. Zucker
1 Pck. Trockenhefe
500 ml kaltes Wasser

Die Hefe gründlich mit dem Mehl mischen, Salz und Zucker zugeben.
Die Kartoffelpüreeflocken zugeben und gleichmäßig untermischen.

Wenn man eine Schüssel mit Deckel hat kann man auch alle trockenen Zutaten hineingeben und gründlich schütteln.
Dann das Wasser zugeben und einen glatten Teig mixen.
Eventuell mit Kräutern, Zwiebeln, Käse oder/und Schinken verfeinern und 4 Stunden auf einem mit Backpapier belegten Backblech ziehen lassen.
Dann Fladen oder Stangen formen und bei 200°C ca. 40 Min. backen.

Vor dem Backen mit (Oliven)Öl bestreichen und mit grobem Salz bestreuen.

Bei der süßen Variante mit flüssiger Butter und Hagelzucker.
Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.