Autor Thema: Osterplätzchen  (Gelesen 864 mal)

Offline franfor

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 1
Osterplätzchen
« am: 26 März 2016, 15:14:04 »
300 gr. Mehl
150 gr. Butter
100 gr. Zucker
1 Ei
1 Backpulver
1 Vanillezucker

Aus allen Zutaten einen Mürbteig kneten und diesen ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
Danach dünn ausrollen und ausstechen (z.B. mit Hasen-Ausstechformen).
Die Hälfte der Kekse mit Eigelb bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.
Dann im vorgeheizten Backofen bei 170°C Umluft ca. 10 Minuten backen (man muss sie aber im Auge behalten da sie leicht zu dunkel werden). Wenn sie abgekühlt sind mit Konfitüre (z.B. Himbeer oder Erdbeer) bestreichen und zusammenklappen.
Der Teig ergibt ca. 2 Bleche Ausstecher und so letztendlich ca. 30 "Doppeldecker".