Autor Thema: Low-Carb Burger Auflauf  (Gelesen 1900 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3308
  • Fragen kostet nix
Low-Carb Burger Auflauf
« am: 16 Dezember 2016, 21:06:36 »
6-8 Zwischendurch Portionen

1 kleiner Eisbergsalat, putzen und klein schneiden

150 gr. Frühstücksbacon in Scheiben, in einer Panne knusprig  braten und herausnehmen

1 große Zwiebel, putzen, in Ringe schneiden und dann in der selben Pfanne im Baconfett anbräunen, herausnehmen


500 gr. Rinderhackfleisch mit 2 Eßl. Paprikapulver, Pfeffer, Salz Knoblauchpulver oder Zehen In der gleichen Pfanne krümelig braten

Für die Soße
200 gr. Creme Fraîche
1 Teel. Senf
50 gr. Tomatenmark
1 Teel. Curry
2 Eßl. Weißer Balsamicoessig
3 Eßl. Wochestershiresoße
1/2 Eßl Süßstoff, flüssig

Mit einem Schneebesen gut zusammenrühren.

150 gr. geriebener Ceddarkäse
1 Kugel (ca.150 gr.) Mozarella in Würfel von 1cm geschnitten
4 kleine Tomaten in Scheiben
4 Gürkchen in Streifen

Den Backofen auf ca.170 Grad vorheizen

In eine Auflaufform jetzt das Hackfleisch geben und mit dem Mozarella verrühren und darauf dann 4-5 Eßl. der Soße geben, dann weterschichten zuerst ca 1/4 vom Ceddarkäse gleichmäßig aufstreuen dann den Bacon, die Zwiebeln, darauf die Tomaten und die Gürkchen, jetzt den Rest Soße und mit dem restlicheen Ceddarkäse abschliéßen.

Den Auflauf 30 Minuten backen

Auf dem kleingeschnittenen Eisbergsalat Portionsweise servieren

Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline klara

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 26
Re: Low-Carb Burger Auflauf
« Antwort #1 am: 18 Dezember 2016, 09:59:35 »
Gehört habe ich schon davon aber das es wirklich schmeckt.
Ich war sehr positiv überrascht

Offline Binchen

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Low-Carb Burger Auflauf
« Antwort #2 am: 10 März 2017, 05:55:16 »
Das ist echt was Tolles und es schmeckt so Gut

Anbei meine Bilder

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 398
Re: Low-Carb Burger Auflauf
« Antwort #3 am: 10 März 2017, 14:15:58 »
Jahaaaaaa,
so muss das aussehen, dann kann es nur gut schmecken :s2: :s5:
Luke

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3308
  • Fragen kostet nix
Re: Low-Carb Burger Auflauf
« Antwort #4 am: 06 April 2017, 20:44:41 »
Wenn man anstell des Mozarella

6-8 Scheiben Chester Schmelzkäse

Benutzt schmeckt der Auflauf auch sehr gut.

Dazu das Hackfleisch in die Auflaufform schichten, darauf die Sauce und alle weiter Zutaten alles Schichten wie im Rezept beschrieben

Schmeckt echt gut
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)