Autor Thema: Fliegenpilz Eier  (Gelesen 3215 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3398
  • Fragen kostet nix
Fliegenpilz Eier
« am: 01 April 2010, 19:20:57 »
8 hartgekochte Eier
4 Tomaten
Mayonaise aus der Tube

Die Tomaten waschen und den Stielansatz herausschneiden.
Die Tomaten teilen und die Kerne und die inneren Stege mit einem Teelöffel herauskratzen.
Die Tomaten mit der Öffnung nach unten auf ein Küchentuch stellen und auslaufen lassen, eventuell auch von innen mit einem Kleenex etwas trocknen.
Die Eier pellen und die untere Seite vorsichtig gerade schneiden.
Jeweils eine halbe Tomate auf ein Ei setzen.
Mit der Mayonaise Pünktchen auf die Tomaten malen.

Wenn man mag auf Feldsalat setzen und über den etwas Balsamicodressing geben.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3398
  • Fragen kostet nix
Re: Fliegenpilz Eier
« Antwort #1 am: 03 November 2012, 15:08:30 »
diesmal ein etwas anderes Dekor, nur etwas Petersilie.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)