Autor Thema: BBQ Spareribs  (Gelesen 16 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3404
  • Fragen kostet nix
BBQ Spareribs
« am: 20 November 2020, 17:01:35 »
2 kg Spareribs
2 Zwiebeln
5 Eßl. Butter in
80 ml Essig
320 ml Tomatenketchup
200 ml BBQ Soße
Salz/Pfeffer

Die Spareribs in einem großen Topf mit kaltem Salzwasser legen sodass sie einen fingerbreit bedeckt sind und zum Kochen bringen. Bei kleiner Flamme ca 30 Minuten köcheln lassen. Den entstehenden Schaum abschöpfen.
Derweil die Zwiebeln schälen und klein schneiden und in der Butter glasig dünsten. Essig, Ketchup und die BBQ Soße zugeben und ungefähr 2 Min. köcheln lassen. Die Soße dann mit einem Pürierstab durchmixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die vorgekochten Spareribs trockentupfen und in die Marinade legen mindestens fünf Stunden am besten aber über Nacht marinieren lassen.


Die Spareribs aus der Marinade nehmen und auf den Grill legen und in ca 15 Minuten unter mehrmaligem Wenden gar grillen.
Zwischendurch immer mal wieder mit der Marinade bestreichen.

Man kann sie auch im Backofen zubereiten.
Dafür die Rippchen auf das Backofengitter legen und dieses direkt über ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, beide auf mittlerer Schiene bei ca. 200°C braten dabei auch hier ab und zu wenden und dabei mit der Marinade bepinseln.


Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)