Autor Thema: Rumrosinen  (Gelesen 237 mal)

Offline tamara

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 38
Rumrosinen
« am: 07 Dezember 2020, 15:03:02 »
250 gr. Rosinen
1 Vanilleschote
1/2 l Rum

Ein Weckglas auskochen.
Die gewaschenen, geputzten Rosinen hineingeben.
Die Vanilleschote auskratzen und das Vanillemark zu den Rosinen geben.
Den Rum aufkochen und über die Rosinen gießen.
Glas sofort verschließen und mindestens 24 Std. ruhen lassen.

Diese Rosinen eignen sich hervorragend zum Backen und Naschen.