Autor Thema: Herzhafte Kartoffeln  (Gelesen 138 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3442
  • Fragen kostet nix
Herzhafte Kartoffeln
« am: 11 Februar 2021, 12:58:38 »
4 große Kartoffeln
150 gr. Speck, gewürfelt
1 Schalotte
1 Becher Crème fraîche, Kräuter
200 gr. Bergkäse, gerieben
Salz, Pfeffer
Rapsöl
etwas Schnittlauch

Die Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale 15-20 Minuten kochen, wie sollten fast gar sein.
Die Kartoffeln halbieren und mit einem Teelöffel etwas aushöhlen.
Die Schalotte in Würfelchen schneiden.
Den Schnittlauch waschen und in feine Ringe.

Den Backofen auf ca. 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen.

Die Kartoffelhälften auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
In einer Schüssel die ausgehöhlte und abgekühlte  Kartoffelmasse mit den Zwiebelwürfelchen, dem Speck, dem Käse und Crème fraîche vermischen und nach Geschmack würzen.
Die Masse gleichmäßig auf die Kartoffeln verteilen.

Die Kartoffelhälften auf mittlerer Schiene in 10-15 Min. goldbraun gratinieren und mit dem Schnittlauch bestreuen.


Schmeckt auch kalt.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)