Autor Thema: Baileyskugeln  (Gelesen 2276 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Baileyskugeln
« am: 02 April 2010, 21:20:57 »
300 g weiße Schokolade
3-4 Esslöffel Milch
3 Schnapsgläser Baileys
Kokosflocken oder Haselnüsse

gehackte Schokolade schmelzen, Sahne und Baileys dazugeben und 4 Stunden erkalten lassen.
Kokosflocken/Haselnüssen unterrühren bis eine feste Masse entsteht, dann zu Kugeln formen und in Kokosflocken/Haselnüssen wälzen.
Nochmal in den Kühlschrank stellen.
Ergibt etwa 30-35 Stück

Wenn man es in eine schöne Schale tut oder in einen schönen Beutel, kann man sie auch mal schön verschenken. Vielleicht noch gemischt mit Rumkugeln oder so...
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Baileyskugeln
« Antwort #1 am: 26 April 2010, 11:25:26 »
Sie sind auch wirklich total lecker.....
Hab sie auch schon mal als Kleinigkeit verschenkt... kommt gut an
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.