Autor Thema: Käseküken  (Gelesen 264 mal)

Offline Chrissi

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 24
  • Essen ist ein Bedürfniss - Genießen eine Kunst
Käseküken
« am: 03 April 2021, 14:38:05 »
150 gr. Cheddar Käse, fein gerieben
300 gr. Philadelphia Frischkäse
75 gr. gemahlene Haselnüsse
2 Karotten
12 Cracker
24  Pfefferkörner

Den Philadelphia Käse mit den gemahlenen Haselnüssen verrühren und mit feuchten Händen zu 12 etwa Tischtennis großen Bällchen formen, im Cheddar Käse wenden und mittig auf jeweils einen Cracker setzen.
Die Karotten putzen und schälen.
In Streifen schneiden so das daraus 12 Schnäbel und 24 Füße entstehen.
Mit jeweils zwei Pfefferkörnern für die Augen und den Karotten Abschnitten die Käsebällchen, zu Küken, dekorieren.