Autor Thema: Egg Tarts Mürbeteigkuchen mit Eiercreme  (Gelesen 245 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3524
  • Fragen kostet nix
Egg Tarts Mürbeteigkuchen mit Eiercreme
« am: 14 April 2021, 15:18:04 »
Für 2, 12er Muffinbleche
oder
2, 20er Springformen

250 gr. Mehl
125 gr. Butter
70 gr Zucker
1 Ei + 3 Eier
80 gr. Zucker
300 ml Milch 1,5%
Zucker/Zimt Mischung


Aus Mehl, Butter, 70 gr. Zucker und einem Ei einen Mürbteig kneten und in Frischhaltefolie gewickelt 1-2 Std. In den Kühlschrank legen.
Den Mürbteig in 24 Kugeln teilen und aus diesen Kreise formen und in ein gefettetes
oder mit Papierförmchen ausgelegtes Muffinblech gleiten lassen.

3 Eier und 80 gr. Zucker mit einem Schneebesen schaumig rühren, Milch unterrühren bis sich alles verbunden hat.
In die ausgekleideten Muffinformen nun die Füllung bis ca. 0,5 cm unter dem Teigrand einfüllen.
25 Min.bei 180 °C backen.

Nach dem Backen auf einem Gitter abkühlen lassen.

Vor dem Servieren mit einer Zucker Zimt Mischung bestreuen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3524
  • Fragen kostet nix
Re: Egg Tarts Mürbeteigkuchen mit Eiercreme
« Antwort #1 am: 23 April 2021, 17:01:24 »
Mir hat es heute nachdem ist eine Nacht im Kühlschrank gestanden hat auch besser geschmeckt.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)