Autor Thema: Hähnchen Kurkuma  (Gelesen 198 mal)

Offline Chrissi

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 28
  • Essen ist ein Bedürfniss - Genießen eine Kunst
Hähnchen Kurkuma
« am: 10 Juni 2021, 15:04:20 »
500 gr. Hähnchenbrust
1 Zwiebel
500 gr. stückige Tomaten, Dose
1 Eßl. Kurkuma
1 Teel. Chilliflocken
100 gr. Schmand
2 Eßl. Mehl
200 ml kaltes Wasser
Öl

In einer Pfanne das Öl erwärmen und die in mundgerechte Stücke geschnittene Hähnchenbrust darin rundrum anbraten die klein geschnittene Zwiebel dazugeben und glasig dünsten.
Mit den Tomatenstücken und dem Schmand ablöschen, Chili und Kurkuma zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Mehl in dem kalten Wasser glatt rühren und langsam bis zur gewünschten Bindung in die Soße rühren.