Autor Thema: Hähnchenbrustfilet mit Parmesan - Pankokruste  (Gelesen 118 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3577
  • Fragen kostet nix
Hähnchenbrustfilet mit Parmesan - Pankokruste
« am: 29 Juli 2021, 10:59:30 »
4 Portionen

4  Hähnchenfilets à ca. 200 gr.
2 Eßl. Öl 
80 gr. weiche Butter
50 gr. Pankobrösel 
1 Teel. Senf 
1 Eßl. Honig 
4 Eßl. geriebener Parmesan 
1 Eigelb

Salz/Pfeffer 



Backofen auf 200 °C/Umluft vorheizen. 
Die Filets in einer großen Pfanne in etwas Öl pro Seite 3–4 Minuten braten.
Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform legen.
Die Butter, Semmelbrösel, Senf und den
Honig verrühren. Parmesan untermengen.
Die Masse auf den Filets verteilen und leicht andrücken. Eigelb und 1 Teel. Wasser verrühren, Kruste damit bestreichen. Im heißen Ofen 10–12 Minuten backen.
Filets aus dem Ofen ­nehmen, in Scheiben schneiden und mit den Nudeln anrichten
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)