Autor Thema: Nudelpfanne California  (Gelesen 300 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3687
  • Fragen kostet nix
Nudelpfanne California
« am: 13 Oktober 2021, 16:03:22 »
750 gr. Gemüsemischung California,(TK)
Zusammenstellung:
Sonnenblumenkerne, Zucchini, Karotten,
Paprika, Prinzessbohnen, Maiskölbchen,
Brokkoli Maiskörner

500 gr. Nudeln
200 ml Sahne
1 Teel. Gartenkräuter
2 Eßl. Rapsöl
Parmesankäse
Salz/Pfeffer

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
Das Gemüse in einer Pfanne mit 1 Tasse Wasser in ca. 7 Min. gar dünsten und das Wasser bei geöffneten Deckel komplett verkochen lassen. Jetzt das Öl zugeben. Die noch warmen Nudeln zugeben gut verrühren und etwas Farbe nehmen lassen. Vom Herd nehmen und die Sahne mit den Kräutern unterrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit Parmesan bestreuen.

Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)