Autor Thema: Minions-Banana-Kuchen  (Gelesen 375 mal)

Offline Cornelia

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 11
Minions-Banana-Kuchen
« am: 12 Mai 2022, 13:01:51 »
Einen Minions Kuchen zu Backen ist nicht schwer.
Im Handel gibt es Zuckerfiguren, Tortenaufleger und vieles mehr.
Das passende Rezept dazu gibt es hier:


2 Eßl. Pflanzenöl (keine Olivenöl)
3 gut reife Bananen
100 gr. Haselnüsse, gemahlen
200 gr. Zucker
250 gr. Mehl
2 Eier (M)
3 Eßl. Milch
½ Teel. Backnatron (Kaiser Natron)
2 Teel. Backpulver

Puderzucker

Backofen auf 180°C, Heißluft vorheizen
Die zerdrückten Bananen mit dem Öl und dem Zucker schaumig rühren.
Die Eier mit der Milch mischen.
Mehl, Natron, Backpulver, Salz und Nüsse mischen und abwechselnd mit der Eier - Milch unterheben.

Den Teig in eine gefettete Backform (Kastenkuchen,-Gugelhupf,- oder Springform) geben und in ca. 60 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
Stäbchenprobe

Den Kuchen, nach dem Erkalten, mit Puderzucker bestäuben.