Autor Thema: schnelles Eis  (Gelesen 1941 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
schnelles Eis
« am: 08 April 2010, 12:56:21 »
250 gr. eingefrorene Beeren
200 ml süße Sahne, oder Joghurt, oder Frischkäse
eventuell etwas Puderzucker
1 Eßl. Zitronensaft

Wenn man Frischkäse benutzt noch ca. 100 ml Fruchtsaft abgestimmt auf die Beeren oder Milch.
Bei Joghurt empfehle ich diesen auch schon auf die Beeren abzustimmen also, einen Fruchtjoghurt zu benutzen.

Die Früchte in einen Behälter geben und mit der kühlschrankkalten Sahne mischen.
Mit einem Pürierstab mixen, eventuell mit Zucker abschmecken.

Gut zum Mixen eignet sich auch eine Moulinette, oder der Tupperware Quickchef

Verfeinern kann man ein Eis auch noch mit einigen extra Beeren die nicht mit püriert wurden, mit Schokosplits oder Krokant.
Fantasie ist gefragt.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)