Autor Thema: Spießbraten Aufschnitt  (Gelesen 2063 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3405
  • Fragen kostet nix
Spießbraten Aufschnitt
« am: 04 April 2010, 13:46:06 »
1 kg Schweinebraten
   wir nehmen gerne Schweinelachse bzw. Rücken
Spießbraten Gewürz
Paprikapulver

Das Fleisch gut austariert auf den Spieß stecken. Rundherum mit dem Gewürz einreiben, einmassieren.

In den Grill geben und ca. 1 Stunde bei 200° C drehen.

Wir haben einen kleine Pizzabackofen mit Drehspieß für Hähnchen, etc. der funktioniert für diese Methode einwandfrei.

Für klassischen Spießbraten würde ich Nacken benutzen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)