Autor Thema: Taco-Burger  (Gelesen 56 mal)

Offline schnuffelrosi

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 3
Taco-Burger
« am: 16 Januar 2023, 16:09:22 »
4 Hamburger Brötchen
500 gr. Rinderhackfleisch
1 Gemüsezwiebel
1 kleiner Eisbergsalat
150 gr. geraspelten Käse
Burger Soße
Pfeffer/Salz
Öl

Die Zwiebel putzen und in Würfel schneiden und dann mit dem Hackfleisch in etwas Öl krümelig braten und herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen.
2/3 Käse zugeben und leicht unterrühren.
Den Salat putzen und in Streifen schneiden.
Die Hamburger Brötchen  teilen und mit einem Nudelholz ausrollen
und dabei möglichst flach pressen jeden Fladen mit etwas Öl
beträufeln und mit der Schnittseite nach unten in eine Pfanne legen
damit sie warm werden noch warm
jeden Fladen in eine Taco Form bringen, dazu die Fladen nur sehr leicht nach oben
biegen und dicht an dicht in eine Auflaufform setzen und dann mit dem
Salat, der Soße, dem Hackfleisch und dem Rest Käse füllen.
Kurz bei Oberhitze im Backofen den aufgestreuten Käse gratinieren.!