Autor Thema: Maulwurftorte  (Gelesen 429 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3890
  • Fragen kostet nix
Maulwurftorte
« am: 11 April 2023, 12:58:55 »
125 gr. Butter
125 gr. Zucker
1 Vanillezucker

Alles zusammen verrühren

4 Eigelb (M)

auf größter Stufe unterrühren

50 gr. Mehl
75gr. gem. Haselnusskerne
100 gr. Zartbitter Schokolade
2 Eßl. Backkakao
1 Backpulver

mischen und dann zum Rest geben
und in 2 Portionen gut unterrühren.

4 Eiweiß (M)

steif schlagen mit 1 Prise Salz und unter den
Schokoteig heben.

In eine 26er Ø Springform geben.
Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober- / Unterhitze
oder 160°C Heißluft  30 Min. backen.

10 Min. stehen lassen, dann aus der Form lösen.

3 Becher Schlagsahne, kalt
25 gr. Zucker
3 Sahnesteif
1 Vanillezucker

steif schlagen.
In den Kühlschrank stellen.

Den Kuchen aushöhlen, Rand stehen lassen.
Den ausgehöhlten Teig in einer Schüssel zerbröseln.



2 Bananen, längs halbieren oder
in Scheiben schneiden
1 Dose Mandarinen, abgießen

Den Schokoboden mit etwas Mandarinensaft beträufeln.
Die Bananen in den Kuchen legen,



jetzt Sahne auf die Bananen und darauf die Mandarinen.



Den Rest Sahne Kuppelförmig darauf streichen



und mit den Kuchenbröseln bedecken.
Mindestens 1 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.



fertig



Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)