Autor Thema: Hähnchenbrust in Chili Sosse süß-sauer  (Gelesen 443 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3890
  • Fragen kostet nix
Hähnchenbrust in Chili Sosse süß-sauer
« am: 21 Mai 2023, 19:26:05 »
500 gr. Hähnchenbrust
150 ml Chili Soße süß-sauer
6 Eßl. Mondamin


Die Hähnchenbrust waschen und in kleinere Stücke
schneiden, ca.5x5x1,5 cm.
Diese im Mondamin wälzen und in etwas Pflanzenöl
bei mittlerer Hitze in der Pfanne anbraten, die Soße zugeben
und etwas mitbraten.

Mit Reis servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)