Autor Thema: Hackfleisch mit Köttbullar Soße  (Gelesen 416 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3890
  • Fragen kostet nix
Hackfleisch mit Köttbullar Soße
« am: 05 Juni 2023, 19:39:27 »
Heute waren wir faul und haben uns überlegt, das Köttbullar auch einmal ohne viel Arbeit zu kochen. Deshalb haben wir das Hackfleisch nicht zu Bällchen gedreht, sondern als Haschee gebraten mit dem Apfelsaft ablöschen und ein paar Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Sahne zugeben und mit Nudeln oder Kartoffelbrei oder... Servieren
Sehr gut. Schmeckt es auch, wenn man ganz klassisch Preiselbeeren dazu ißt.


500 gr. Hackfleisch
Salz, Pfeffer
2 geraspelte Äpfel
Öl zu Braten

Soße
2 Päckchen Rahmsoße (Maggi)
300 ml Apfelsaft
1 Becher Sahne

Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)